Kooperationsseminar mit:

„Das europäische Banken- und Finanzsystem und der Euro“ 

26.09.-28.09.2018, Frankfurt a.M.

 

Seminar-Nr.: 18-09-260

 

Zielsetzung: Die Europäische Zentralbank hat die Aufgabe, im Euroraum die Geldpolitik zu steuern und für Finanzstabilität zu sorgen. Für Nicht-Experten sind die Zusammenhänge und Wirkungsmechanismen des Banken- und Finanzsystems allerdings kaum zu durchschauen. Das Seminar soll im Spiegel der europäischen Schulden- und Finanzkrise dazu beitragen, Einblicke in den internationalen Finanzhandel, die Geldpolitik der EZB und das Bankensystem zu geben. Informationsbesuche vor Ort sollen dabei helfen, die Komplexität der Entscheidungsprozesse zu verstehen und ihre Auswirkungen auf die Stabilität des Euroraums kritisch zu beleuchten.

 

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich insbesondere an Multiplikatoren der politischen Bildung, steht aber allen politisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern ab 16 Jahren offen.

 

Tagungsort: Cult- Hotel Frankfurt a.M.

Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 229,00 pro Person (inkl. Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück, 2 x Abendessen, Buskosten sowie sämtlicher Führungen und Honorare).

 

Der EZ- Zuschlag beträgt 53,00 pro Person.

 

Eintrittsgelder, Schifffahrten, etc. sind nicht im Preis enthalten und gehen zu Lasten der Teilnehmer.

 

Bitte führen Sie einen gültigen Reisepass bzw. Personalausweis mit.

 

Änderungen bleiben vorbehalten.

 

Nähere Informationen: 

Jakob-Kaiser-Stiftung e.V.

Tel. 02223 / 706-11,  Fax: 02223 / 706-20

mail@jakob-kaiser-stiftung.de

 

Oder melden Sie sich mit dem Anmeldeformular an, das Sie unten herunterladen können.

Hier finden Sie auch unsere Teilnahmebedingungen.

 

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen.

 

Tagungsbeitrag:  2/3 Programmgebühr, 1/3 Institutsgebühr

 

Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine Seminarveranstaltung im Rahmen der politischen Bildung, die aus öffentlichen Mitteln gefördert wird. Die Teilnahme an den Programmpunkten ist für die Teilnehmer verpflichtend.

 

 

Das Anmeldeformular zum Downloaden finden Sie hier:
Anmeldeformular 18-09-260.pdf
Adobe Acrobat Dokument 235.4 KB
Jakob-Kaiser-Stiftung e.V.

Fördergeber:

Anerkannt nach:

Zertifiziert nach:

 

Mitgliedschaften: